Kostenmanagement

Sie legen Wert auf die Einhaltung der Kosten Ihres Bauvorhabens. Erste Voraussetzung dafür ist die laufende Überprüfung der Randbedingungen, damit das erforderliche rigide Kostenmanagement durchgesetzt werden kann. Wichtigste Aspekte des Kostenmanagements:

  • Genaue Kostenschätzung beim Vorprojekt.
  • Laufende Kontrolle der Zielvorgaben sowie Anpassung der Planung bei Nichteinhaltung.
  • Kostenvoranschlag (KV) abgestimmt auf Ansprüche von Kunden und Planern.
  • Erstellung/Begleitung der Submission mit laufender Kontrolle anhand des KV. Strikt rapportierter Nachweis von Änderungen.
  • Baubuchhaltung mit Sofortreaktion bei ungeplanten Kosten auf der Baustelle.
  • Bauabrechnung.
Bau Coach Kohler